Pressekontakt

Christina Grußendorf
Laub & Partner GmbH

Kedenburgstraße 44
D-22041 Hamburg

Tel. +49-40-656 972-10
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Für eine Aufnahme in unseren Presseverteiler senden Sie uns gerne eine kurze Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .


"Ohne Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren, könnte vieles, das für unsere Gesellschaft wichtig ist, nicht geleistet werden. Deswegen ist es uns ein besonderes Anliegen, auch unseren Teil dazu beizutragen", begründet Inhaber und Geschäftsführer Jan Fockele das Engagement. Seit 2013, dem Jahr des 20. Agentur-Jubiläums, unterstützt die Agentur Institutionen, die sich im gesellschaftlichen Umfeld engagieren, mit einem maßgeschneiderten PR-Paket. Konzeptionelle Begleitung und Beratung gehören ebenso zu diesem Engagement wie individuell auszuwählende Kommunikationsmaßnahmen.
Im letzten Jahr erhielt der Verein "MENTOR – Die Leselernhelfer HAMBURG e.V." den Zuschlag. Für die Organisation wurden ein Kommunikationskonzept ausgearbeitet, ein Flyer gestaltet und Presseinformationen versendet. Außerdem wurden die ehrenamtlichen Helfer in einer Schulung in Sachen Facebook fit gemacht, um zukünftig den Verein auch im Social Web professionell präsentieren zu können. Die Zusammenarbeit hat sich für MENTOR HAMBURG e.V. ausgezahlt: "Unser Spendenaufkommen hat sich erhöht. Dies lässt sich sicher auch auf die positive Berichterstattung und die PR-Maßnahmen zurückführen, die Laub & Partner für uns umgesetzt haben", freut sich Mentorin und Vorstandsmitglied Eva Reinecke.

Für die Patenschaft kann sich jede Organisation bewerben, die folgende Bedingungen erfüllt:
•    Sitz und Wirkungszentrum im Großraum Hamburg
•    Anerkannte Gemeinnützigkeit
•    Erkennbarer Bedarf an externer Unterstützung
Interessierte Organisationen können das Bewerbungsformular ab sofort unter www.laub-pr.com/agentur/soziales-engagement-pr herunterladen und bis zum 31. Mai 2014 einreichen. Die Entscheidung für den Sieger fällt im Hause Laub & Partner durch Mehrheitsbeschluss der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Auf der Laub & Partner Webseite werden alle Anträge öffentlich präsentiert. So genießen die Bewerber Aufmerksamkeit, auch wenn sie keinen Zuschlag bekommen. Während der gesamten Laufzeit der Patenschaft sind sämtliche Projekte auf der Website einsehbar. Ausdrücklich gewollt ist, dass Unternehmen, die ebenfalls helfen wollen, auf Organisationen aufmerksam werden, die sie unterstützen möchten.

Download×

Pressemitteilung  
31.10.2014

Laub & Partner Patenschaft geht in die nächste Runde
128Kb

 

icon-pdf

zurück zu Archiv Presse

 

Anfahrt Laub & Partner GmbH

Drucken
×